Personalentscheidungen beim AFM+E

Berlin, 03.06.2016 - 

Die Mitgliederversammlung des AFM+E Aussenhandels-verband für Mineralöl und Energie e.V., Berlin, hat auf ihrer Jahrestagung am 2. Juni 2016 in Berlin den Vorstand des Verbandes für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Der AFM+E-Vorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

•          Nikolaus Gehrs (Vorsitzender), Mabanaft Deutschland GmbH & Co. KG
•          Otto Klatte, Sales & Solutions GmbH
•          Ralf Schönherr, BMV Mineralöl Versorgungsgesellschaft mbH
•          Christian Silkenath, Varo Energy Germany GmbH
•          Peter Wallny, DS-Mineralöl GmbH

Ferner hat die Mitgliederversammlung Dr. Steffen Dagger zum weiteren Geschäftsführer des Verbandes bestimmt. Er wird zusätzlich zu seiner Funktion als Hauptgeschäftsführer des Dachverbandes MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland e.V., Berlin, zusammen mit dem langjährigen Geschäftsführer Rainer Winzenried den AFM+E vertreten. „Mit dieser Regelung möchte der AFM+E einen gleitenden Generationswechsel einleiten, da Herr Winzenried Mitte 2017 altersbedingt aus der Verbandsgeschäftsführung ausscheiden wird“, erläutert der AFM+E-Vorsitzende Nikolaus Gehrs die Personalentscheidung.

Der AFM+E vertritt die Interessen der unabhängigen Energiehändler und -importeure aus den Bereichen Mineralöl, Strom und Gas in Deutschland. Die Mitgliedsunterneh-men versorgen maßgeblich die Bundesrepublik mit Mineralölprodukten, insbesondere mit Kraftstoffen und Heizölen.

 

Rückfragen an:
Rainer Winzenried
AFM+E Aussenhandelsverband für Mineralöl und Energie e.V.
Telefon: 030-22605976 oder 0173-4674911




Drucken/Speichern

 
 

AFM+E Aussenhandelsverband
für Mineralöl und Energie e.V.


Über den AFM+E

Kurzdarstellung

Geschichte

Mitgliedschaften

Vorstand

Geschäftsführung

Veröffentlichungen

Mitglieder

Mitgliedsunternehmen

Presse

Kontakt

Kontaktdaten und -formular

Anfahrt und Lage